Tagespflege

   

  Ihre Ansprechpartner in der Tagespflege:


St. Wendel: Frau Kirsch Telefon: 06851/3555  
Namborn: Frau Wegmann Telefon: 06857/699-868  
Freisen: Frau Becker Telefon: 06855/920-40  

Die Tagespflege ist ein Angebot für ältere und pflegebedürftige Menschen, die den Tag in angenehmer Gesellschaft und gemütlicher Atmosphäre verbringen möchten. Ein hauseigener Fahrdienst holt die Tagespflege-Gäste morgens ab und bringt sie abends wieder nach Hause.

Dieses Angebot ermöglicht Angehörigen, Pflege und Berufstätigkeit miteinander zu verbinden und die notwendigen Freiräume zu finden, um die häusliche Pflege dauerhaft weiterführenzu können.

Für Menschen mit einer dementiellen Erkrankung besteht eine spezielle, auf diesen Personenkreis abgestimmte Tagespflege.

  • Tagsüber bestens versorgt, abends wieder zu Hause
    Die Gäste werden von qualifiziertem Fachpersonal betreut. Bei Bedarf bzw. ärztlicher Verordnung können Grund- und Behandlungspflege ebenso erbracht werden wie Ergotherapie, Logopädie oder Krankengymnastik.
     
  • Schöne Stunden in der Tagespflege verbringen
    In der Tagespflege können die Gäste den Tagesablauf mitbestimmen. Unterschiedliche Gruppenaktivitäten werden angeboten, es bleibt aber auch genügend Raum für individuelle Beschäftigung. Ein Ruheraum steht zur Verfügung, wenn Gäste sich zurückziehen möchten.

    Neben dem reichhaltigen Frühstück und dem Nachmittagskaffee sorgt unsere Küche für ein abwechslungsreiches, täglich frisch zubereitetes Mittagessen mit Menüwahl und Sonderkost.

Die Stiftung Hospital bietet Tagespflege in St. Wendel, Namborn und Freisen an.

 

 Öffnungszeiten:


St. Wendel: 

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr

 

Die Tagespflege in St. Wendel ist 1x im Monat samstags für Tagespflegegäste geöffnet. Die aktuellen Termine erfahren Sie unter 06851/3555.

Namborn: Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr
Freisen: Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr

Die Tagespflege kann tageweise in Anspruch genommen werden. Interessierte können die Tagespflege bei einem kostenlosen Probetag kennen lernen.

Die Kosten für den Aufenthalt in der Tagespflege können von der Krankenkasse, der Pflegekasse oder dem Sozialhilfeträger vollständig oder anteilig übernommen werden. Wir beraten Sie gerne unverbindlich im persönlichen Gespräch.

 

 Anschrift:


St. Wendel:

Im Dreieck 2 a, 66606 St. Wendel

Namborn:

Auf der Acht 9, 66640 Namborn

Freisen:

Burgstraße 32, 66629 Freisen